Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Böden
Klassisch oder modern

Die perfekten Böden für Ihr Zuhause

 

Von Parkett bis hin zu Vinyl, hier finden Sie die unterschiedlichen Böden im Überblick. Ein klassischer Parkettboden oder doch ein moderner Designboden?

Finden Sie heraus, welcher Boden der passende für Sie sein könnte. Lassen Sie sich inspirieren!

Klassisch und warm.

PARKETT

Neben der Sorte des Holzes sollte man sich für ein Verlegemuster des Parketts entschieden. Es gibt viele unterschiedliche Varianten, wie das klassische Ein-Stab-Parkett oder Parkett mit Flechtstruktur. Das Parkett wird mittels einer Spundung, Nut und Feder oder via Klick-System miteinander fixiert. Die hervorragende Wärmeleitfähigkeit des Holzes macht Parkett besonders gut dazu geeignet eine Fußbodenheizung zu kombinieren. So ist schlussendlich für jeden Geschmack, jede Raumgröße und jeden Einrichtungsstil etwas dabei.

Robust und pflegeleicht.

VINYL

Vinylboden ist ein beliebter Fußbodenbelag, da er robust und langlebig ist. Aufgrund seiner Oberflächenstruktur ist Vinyl spürbar wärmer an den Füßen als beispielsweise Laminat. Dieser Fußboden ist sehr leise. Das Spielen Ihrer Liebsten wird angenehm gedämpft, Schrittgeräusche sind weniger hörbar und Gegenstände fallen leiser. Ein weiterer Pluspunkt ist seine einfache Verlegung.

Unbegrenzte Möglichkeiten.

TERRASSENBÖDEN

Für die Terrasse und den Balkon ist die Auswahl an Bodenbelägen ähnlich groß wie im Wohnbereich. Das Angebot reicht von Naturholz über Fliesen bis hin zu WPC. Stil und Aussehen sind aber nicht die einzigen Punkte, die bei der Wahl des Bodenbelags zählen. Entscheidend ist auch, welche baulichen Veränderungen ein verwendetes Material nötig macht. Während Holzdielen ohne weiteres über bestehenden Balkon- und Terrassenböden verlegt werden können, ersetzen Beton- und Natursteinböden meist den bestehenden Bodenbelag und werden mit größerem Aufwand fest verlegt.

© Copyright 2018. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Verstanden!